Zum Warenkorb
Weiter einkaufen
Tickets auswählen

Eintritt Erwachsene
Eintritt Gruppe ab 10 Personen
Eintritt Familie
Jahreskarte




Zurück
Anzahl wählen

Eintritt Erwachsene
€ 8.00 / Stk.

Ab 10 Einzelkarten empfehlen wir die ermäßigten Gruppenkarten, wenn Sie als Gruppe kommen!

Bitte Menge auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Anzahl wählen

Familienkarte
€ 13.00 / Stk.
Anzahl der Kinder



Bitte wählen Sie die Anzahl der Kinder aus

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Anzahl wählen

Eintritt Gruppe ab 10 Personen
€ 6.00 / Stk.

Bitte mindestens 10 Stück auswählen

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
Jahreskarte Personalisieren

Jahreskarte
€ 15.00 / Stk.
Vorname*:

Nachname*:

Geburtsdatum*:

E-mail:



Bitte alle Pflichtfelder(*) ausfüllen!

Zum Warenkorb hinzufügen
Zurück
OK
OK
Heute im hdgö

UN-Generalsekretär Kurt Waldheim am Rednerpult
Foto: Gustav Schikola, Wien, 1972, ÖNB, Bildarchiv und Grafiksammlung
August 1977, Weltall
Ein Hörbuch für Außerirdische

Während seiner Zeit als Bundespräsident Österreichs durfte Kurt Waldheim nicht einmal mehr in die USA einreisen. In diesem Amt war er international isoliert, weil er sein Wissen über NS-Verbrechen und seine Funktion in der SA zu verheimlichen versucht hatte – in Österreich ein Wendepunkt in der Auseinandersetzung mit dem eigenen Verhältnis zum Nationalsozialismus.

 

Doch im Jahr 1977 war Waldheim noch Generalsekretär der UNO und seine Stimme schaffte es bis ins Weltall. Mit den beiden Raumsonden Voyager 1 und 2 sandte die Menschheit verschiedene Daten und Botschaften an mögliche außerirdische Zivilisationen. Seither reisen auch Waldheims „Grüße im Namen der Menschen unseres Planeten“ durch den Kosmos.